Donnerstag, 11. August 2016

Rezension zu "Die Märchen von Beedle dem Barden"



Autor: Joanne K. Rowling
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 106
ISBN: 978-3-551-59999-5
Preis: 12,90 Euro (Hardcover)
Reihe: Zusatzband der Harry Potter Reihe



Welcher ordentliche Zauberer kennt sie nicht: die großartigen alten Märchen, die Beedle der Barde für die magische Gemeinschaft gesammelt hat?
Jedem Zauberkind werden sie abends vorgelesen.
Nur Harry Potter hätte fast zu spät von ihnen gehört. Fast. Doch dann rettete ein wertvoller Hinweis daraus ihm das Leben - im Kampf gegen Voldemort, den grausamsten schwarzen Magier aller Zeiten.



Ich habe mich wahnsinnig gefreut, als ich das Buch in den Händen hielt. Denn dieses Buch ist ein Zusatzband der Harry Potter Reihe (Meine Lieblingsreihe um genau zu sein) und man erfährt noch einige Dinge über die Zauberwelt.
In diesem Band findet ihr fünf Märchen, die jeder in der Zauberwelt kennt. Vor allem die Kinder, denn sie gelten als "Gute-Nacht-Geschichten"
** Spoiler ** Nur weiterlesen, wer Buch und Film bis zum 7. Teil gelesen/ gesehen hat.
Wer sich erinnern kann, hat Hermine Granger ein altes Märchenbuch von Dumbledore geerbt, da er leider gestorben ist.
Und genau dieses Buch könnt ihr jetzt lesen :)
Da könnt ihr euch vorstellen, wie ich mich gefreut habe als großer Hermine Fan ;)
** Spoiler Ende **
Das Besondere: In dem Buch findet ihr nicht nur die Märchen, die im Übrigen sehr schön illustriert sind, sondern auch noch Dumbledores Kommentare und Deutungen der Märchen.
Es war wirklich spannend zu lesen, wie sich solche Märchen auf die Zauberwelt auswirken.
Unter anderem findet ihr in diesem Buch auch etwas zu den "Heiligtümern des Todes". Ich werde dazu jetzt nichts schreiben, da ich nicht spoilern möchte.
Aber ich werde irgendwann mal den Harry Potter Tag hochladen, und da schreibe ich alles seeehr genau auf :)
Der Schreibstil war mir persönlich etwas langatmig, aber nur bei Dumbledores Kommentaren. Bei den Märchen war der Schreibstil komischerweise sehr gut.
Die Märchen haben mir total gut gefallen und ich habe mich sofort in Harrys Welt zurückversetzt gefühlt.
Auch das Cover ist total schön gestaltet und ich könnte es die ganze Zeit betrachten.
Eine klare Empfehlung für alle Potterheads unter euch. :)



Ich vergebe diesem zauberhaften Buch:
4 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Ich hol mich das Buch auch bald 😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, es ist wirklich total niedlich geschrieben :)

      Löschen
  2. Hallo liebe Eli,

    vielen lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Nur so bin ich auf deinen tollen Blog aufmerksam geworden und bin gleich Leserin geworden.

    Liebste Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sonja,
      danke für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich sehr, dass du jetzt Leserin hier bist.
      Ganz liebe Grüße
      Eli :)

      Löschen
  3. Liebe Eli,

    ahh, das Buch habe ich auch schon auf meiner Wuli stehen! Ich möchte es unbedingt noch lesen! Da mir dein Blog gut gefällt, bleibe ich direkt mal als Leserin hier :-)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefällt.
      Ganz liebe Grüße
      Eli

      Löschen
  4. Danke dür dein Kommentar auf meinem Blog, ich bleibe natürlich auch bei dir als Leserin da.♥
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      dein Blog ist so schön und ich freue mich sehr, dass dir auch mein Blog gefällt.
      Ganz liebe Grüße
      Eli :)

      Löschen
  5. Liebe Eli,
    deinen Blog-Header finde ich ganz zauberhaft (und kenne alle Bücher :-)) Außerdem schreibst du sehr schöne Rezis <3 "Die Märchen von Beedle dem Barden" habe ich noch nicht. Vielleicht laufen sie mir eines Tages ja mal über den Weg.
    Grüße dich lieb,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Damaris,
      Danke für deinen süßen Kommentar :)
      Mich freut es sehr, dass dir mein Blog Header gefällt.
      Ganz liebe Grüße
      Eli

      Löschen